Mittwoch, 30. Oktober 2013

Kokos - Kuchen

Wer hat die Kokosnuss, wer hat die Kokosnuss, wer hat die Kokosnuss geklaut?

Seien wir doch ehrlich - Schokolade ist super und Kuchen auch und Schokokuchen sowiso; doch sie muss nicht immer im Mittelpunkt stehen. In diesem Fall dient sie nur der leichten Abrundung des Kokoskuchens. Der Guss bleibt zwar nicht flüssig, wird aber auch nicht hart - dadurch lässt er sich gut schneiden und fliesst förmlich den Rachen herab.

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Toast

Lang lang ist's her seit dem letzten Brotrezept - deshalb dachte ich mir heute: es ist wieder so weit!

Selbstgemachtes Brot ist etwas unglaublich leckeres; die eigene Herstellung wird aber durch den hohen Arbeitsaufwand oft gemieden. Doch es gibt auch ganz einfache Brotrezepte, welche weder viele Zutaten noch viel Zeit/Arbeitsaufwand benötigen. Zuhause toasten wir dieses Brot sehr gerne und auch für süsse Aufstriche ist es sehr gut geeignet.

 Da ich gerade in einer sehr spannenenden Vorlesung sitze und meine Sitznachbarn aufgrund dieses Rezeptes über die Qualität des Brotes ihrer Mütter streiten, muss ich jetzt leider aufhören.

Dienstag, 1. Oktober 2013

Gianduja

Es ist wieder einmal Zeit für ein Grundrezept.

Schon einige Male habe ich selbst Pralinen gemacht und ich wollte schon immer eine Gianduja-Praline machen. Um die Gianduja herzustellen braucht es allerdings reichlich Geduld - man sollte also wirklich genug Zeit haben, denn bis die Nussmasse homogen ist, dauert es eine Weile. Auf dem Bild könnt ihr die Nuss-Grundmasse (in diesem Fall mit Mandeln hergestellt) sehen, welche anschliessend mit Kuvertüre verfeinert wird.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...